Willkommen in der Praxis für Ergotherapie von Birgit Meiners in Bochum

Als Praxisinhaberin hoffe ich – Birgit Meiners – sehr, dass auf unserer Webseite nicht nur unsere therapeutische Kompetenz, sondern auch die persönliche Atmosphäre zu spüren ist, mit der mein Team und ich unseren Patienten begegnen.

Betätigung ist ein menschliches Grundbedürfnis und daher ist es wichtig, diese zu ermöglichen, um das Wohlbefinden und die Teilhabe zu steigern.

Die Ergotherapie ist eine Therapieform, die medizinische, sozio-kulturelle und handlungsorientierte Aspekte berücksichtigt und somit ein ganzheitlicher Behandlungsansatz ist, der Sie in ein größtmöglich selbstbestimmtes Leben führen möchte.

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Die Betätigung ist ein menschliches Grundbedürfnis und daher ist es wichtig, diese zu ermöglichen, um das Wohlbefinden und die Teilhabe zu steigern.

Unsere Praxis-Philosophie in der Ergotherapie

„Gehe ich vor dir, dann weiß ich nicht, ob ich dich auf den richtigen Weg bringe. Gehst du vor mir, dann weiß ich nicht, ob du mich auf den richtigen Weg bringst. Gehe ich neben dir, werden wir gemeinsam den richtigen Weg finden.“

Aus Südafrika

Ganz nach diesem Leitspruch möchten wir Menschen, die unsere Praxis für Ergotherapie aufsuchen, in ihrer Selbstwirksamkeit und Autonomie unterstützen, um sie - als zentrales Ziel jeder ergotherapeutischen Behandlung - in ihrer Selbständigkeit im Alltag und ihrer Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben bestmöglich zu fördern.

Dies geschieht in einem Klima der emotionalen Wärme, Wertschätzung, ganzheitlichen und ressourcenorientierten Sichtweise und führt somit zur Stärkung des Selbstbildes und Selbstvertrauens.

Mehr Wahlmöglichkeiten im Leben zu haben, sich "reicher" auf dieser Welt präsentieren zu können, ist unser therapeutisches Anliegen.

Unser Behandlungsansatz

Damit wir zugleich professionell und individuell arbeiten können, bin ich zusätzlich zu folgenden Behandlungskonzepten ausgebildet:

  • Bobath-Therapie

  • Sensorische Integrationstherapie

  • Handtherapie

  • IntraActPlus-Konzept / Positiv Lernen

  • Medi-Taping

  • Verhaltenstraining / THOP

  • Hirnleistungstraining

  • Konzentrationstraining

  • Alltagsorientiertes Training

  • Lerntherapie

  • wingwave®-coaching

  • Systemische Familientherapie

Auf den Seiten Therapiefelder können Sie sich zu Konzepten und Zielen weiter informieren.

Wer kann ergotherapeutische Behandlungen in Anspruch nehmen?

Ergotherapie kann bei Menschen jeden Alters zum Einsatz kommen, wenn diese u. a. durch Krankheit, Behinderung, Entwicklungsverzögerung oder einen Unfall in ihrer Handlungsfähigkeit oder ihren physischen und psychischen Funktionen eingeschränkt sind.

Ergotherapie ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel welches unter der Vertragsleistung der gesetzlichen Krankenkassen liegt. Sprechen Sie deshalb Ihren behandelnden Haus- oder Facharzt (z. B. Neurologen, Orthopäden oder Kinderarzt) an, ob für Sie eine ergotherapeutische Behandlung in Frage kommt. Wir arbeiten sowohl mit den gesetzlichen als auch mit den privaten Krankenkassen zusammen.

Unsere Praxis arbeitet mit Erwachsenen als auch mit Jugendlichen und Kindern in Einzel- und Gruppentherapien zusammen. Bei Bedarf machen wir auch Hausbesuche.

Sie haben eine Frage zu unseren Therapiemethoden? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Rufen Sie uns an